Aktuelles

Faber Bau erstellt neue Wohnanlage im Wiesbadener „Künstlerviertel“

25.03.2014

Zurück

Im Februar 2014 erhielt die Faber Bau GmbH den Auftrag für den Neubau einer Wohnanlage mit 56 Wohneinheiten und zwei Tiefgaragen im sogenannten Künstlerviertel Wiesbadens. Das Hochbau-Team erstellt die insgesamt vier Gebäude schlüsselfertig inklusive der Außenanlagen und einer 60 Meter langen Erschließungsstraße mit Stellplätzen.


Faber Bau realisiert die Eigentumswohnungen in Massivbauweise. Sie sind speziell auf die Bedürfnisse von Familien zugeschnitten, deren Betriebskosten durch zeitgemäße verbrauchsarme Bauweise und Energietechnik reduziert werden. Zudem profitieren sie von den bequemen Aufzügen und Parkplätzen vorm Haus ebenso wie von der kinderfreundlichen Infrastruktur im Viertel.


Derzeit beschäftigt sich Faber Bau mit den Erd- und Betonarbeiten auf den Grundstücken. Mitte 2015 soll die Wohnanlage für die künftigen Nutzer bezugsfertig sein. Das Gesamtauftragsvolumen beläuft sich auf 7,3 Mio. EUR netto. Es ist bereits der zweite Auftrag, den Faber Bau für das Wohnungsbauunternehmen Nassauische Heimstätte Wohn- und Entwicklungsgesellschaft mbH realisiert.

Zum neuen Künstlerviertel
Das Künstlerviertel entsteht derzeit auf einer der letzten innenstadtnahen Brachen Wiesbadens. Geplant mit einer architektonisch ansprechenden Mischung aus Eigenheimen und Geschosswohnungen sowie vielen Grünflächen lockt das Stadtentwicklungsprojekt vor allem Familien in den Süden der hessischen Landeshauptstadt.

 

Kontakt:

Jochen Weisenbach, Fachbereichsleiter Schlüsselfertigbau Faber Bau
Tel.: +49 6731 492-189 (Assistenz Frau Schmidt)

Faber Bau GmbH
Galgenwiesenweg 23 - 29
55232 Alzey
www.faber-bau.de
 

 

Solarkollektoren werden in der neuen Wohnanlage die Warmwasseraufbereitung unterstützen.